Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Soleier

Sie sind schwer verdaulich. Leider.
In meiner Heimatstadt Halle/Saale gab es dazu eine Butterbemme.

Soleier

Eier 6
Salz 4,5 Esslöffel
Wasser 1 l

Zubereiten
- Wasser und Salz aufkochen
- Eier anpiksen und ins kochende Wasser geben
- 8 Minuten kochen
- Rausnehmen, abschrecken
- Eischale rundherum leicht anschlagen (siehe Bild)
- Eier in einen Tontopf, Glas o.ä. legen
- Salzwasser darüber gießen, mindestens bis alle Eier bedeckt sind
- kühlgestellt maximal 2 Wochen haltbar
- dazu gehört kräftiges Brot

[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 28.Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de