Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Königskuchen

Das ist der eine Standardkuchen meiner Kindheit. Der andere ist die Quarktorte.

Königskuchen Rondoform

Zutaten

Margarine 200 gr
Zucker 200 gr
Zitronenaroma 1 Fl.
Rumaroma 1 Fl.
Eier 4
Salz 1 Prise
Mehl 400 gr
Stärkemehl 100 gr
Backpulver 1 Päckchen
Milch 1/4 l
Rosinen 180 gr
 (kann auch mehr sein)
Zitronat 60 gr
 (kann auch mehr sein)
Mandeln, gehackt oder anders zerkleinert etwas

Backen
- Ofen auf 160 °C vorheizen
Teig:
- Margarine und Zucker schaumig rühren
- Aromen, Salz und Eier zugeben
- Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen und sieben
- Mehle abwechselnd mit der Milch unter die Masse rühren
- Sultaninen und Zitronat einmehlen, damit diese im flüssigen Teig nicht auf den Boden sinken
- Sultaninen, Zitronat und Mandeln unterheben
- Teig in die gefettete und ausgemehlte Rondoform (siehe Foto) geben
backen:
- 2. Schiene (von unten)
- 160 °C / 70 Minuten / davon 30 Minuten Umluft, dann 40 Minuten O/U-Hitze


[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 28.Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de