Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Thüringer Schmandkuchen


Thueringer Schmandkuchen
Thueringer Schmandkuchen

Zutaten

Boden (Rührteig):
  Butter oder Margarine, weich 125 gr
  Zucker 125 gr
  Eier 2 -3
  Weizenmehl (Typ 405) 200 gr
  Backpulver 1/2 Päckchen
Belag:
  Schmand 600 gr
  Vanillinzucker 1 Päckchen
  Zucker 6 Esslöffel
  Sahnesteif 1 Päckchen
  Mandarinen (oder Himbeeren, Sauerkirschen, ...) - abtropfen lassen 2 kleine Dosen
  Wildpreiselbeeren (geliert), Masse eventuell unter die Mandarinen 1/2 Glas

Backen
Vorarbeiten:
- Backofen vorheizen
- Früchte aus den Dosen nehmen, abtropfen lassen
Teig:
- Butter und Zucker geschmeidig rühren
- nach und nach Eier dazugeben
- Mehl mit Backpulver mischen, sieben, dazugeben
- Teig in gefettete Springform (25 cm Durchmesser) geben, glatt streichen
Belag:
- alle Zutaten (außer Früchte) verrühren
- Sahnesteif auf den Teig streuen
- Früchte auf den Teig legen
- Schmandmasse auf den Teig geben und verstreichen
backen:
- Elektro: 190 Grad, O/U-Hitze, Schiene 2 (von unten)
- 40 Minuten backen


[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 28.Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de