Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Rhabarberkuchen mit Pudding

Der Belag dieses Kuchens ist sehr feucht, aufpassen, dass der Boden nicht durchsuppt! Deshalb genügend Teig auf den Boden bringen (Verhältnis zum Rand 4:1) und Sahnesteif auf den Teig streuen.

Rhabarberkuchen mit Pudding

Zutaten für runde Form (25 cm Durchmesser)

Teig
Margarine 100 g
Zucker 100 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 1
Milch 1 El
Weizenmehl, Typ 405 250 g
Backpulver 1/2 Päckchen
Rhabarber
Rhabarber 750 g
Zucker 200 g
Puddingpulver Vanille- oder Mandelgeschmack 1 Päckchen
saure (oder süße) Sahne 100 g
Margarine 50 g
Eier 2
Butter 25 g
Puderzucker 50 g
Sahnesteif 1 Päckchen


Zubereitung

[homepage] [Karte] [homepage Ex-Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 30. Juni 2018, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de