Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Radeberger Brot (Bierbrot)


Radeberger Brot (Bierbrot)

Die Idee, ein Brot mit Bier als Flüssigkeit zu backen, habe ich aus den empfehlenswerten Rezeptheften der Firma Häusler, die im Hauptgeschäft Backöfen herstellt.
(http://www.haeussler-gmbh.de/)

Zutaten für ein 1,5 kg Brot

Dinkelvollkornmehl 125 gr
Dinkelvollkornschrot 125 gr
Weizenmehl Typ 1050 250 gr
Weizenmehl Typ 405 125 gr
Roggenmehl Typ 1150 125 gr
Bier, Radeberger (es soll auch noch andere Biere geben ...) 0,5 l
Hefe 1/2 Würfel (20 gr)
Salz 15 gr
Schinken 3-5 Scheiben
(bei den Mehlarten kann experimentiert werden,
nur die Verhältnisse Dinkel-Weizen-Roggen und dunkel-hell sollten bleiben)

Backen

1. Tag:

- gesamtes Mehl sieben, Kuhle bilden
- Hälfte des Bieres in die Kuhle geben
- Hefe reinbröckeln
- an zugfreiem, warmen Ort zugedeckt stehen lassen
  (auf keinen Fall Salz und Fett zum Hefevorteig!)
2. Tag:
- Schinken in Würfel schneiden, leicht anrösten
- Schinken, restliches Bier und das Salz zum Vorteig geben
- 2 Minuten intensiv kneten bis der Hefeteig sich vom Schüsselrand löst
- mit etwas Mehl bestäuben, noch einmal 2 Minuten kneten
- eine Stunde gehen lassen
- Teig zusammenstoßen
- Backofen auf 250 °C vorheizen
- etwa eine weitere Stunde gehen lassen
- Brot formen (rund oder länglich)
- 10 Minuten gehen lassen, einschneiden
backen: (insgesamt 2 Stunden!)
- 2. Schiene (von unten), Schälchen mit Wasser mit in den Ofen stellen
- Oberfläche mit warmen Wasser bestreichen
- 250 °C / 30 Minuten / Ober- + Unterhitze
- Oberfläche mit warmen Wasser bestreichen
- 180 °C / 60 - 90 Minuten / Ober- + Unterhitze


[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 28.Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de