Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Kässpätzle

(Ingrid's Rezept)

Kässpätzle

Zutaten für zwei bis drei Personen

Spätzle (z.B. die gut geeigneten Fertigspätzle von ALDI) 300 gr
(100 gr pro Person)
Käse, gerieben
(Emmentaler - ist etwas fad im Geschmack für diesen Zweck; Edamer; etwas Gouda o.ä. dazu für einen kräftigen Geschmack oder Raclettekäse oder ...)
250 gr
Zwiebel 2 mittlere
Butter, Salz, Öl  

Zubereitung

vorheizen:

- Backofen auf 220 Grad C

Spätzle:

- 900 ml  Salzwasser kochen
- etwas Öl ins Salzwasser, wenn es kocht
- E-Herd ausschalten!
- Spätzle in das Salzwasser
- 9 Minuten kochen (besser "ziehen") lassen

Zwiebeln:

- klein, würflig schneiden
- etwas Speiseöl ran (kein Olivenöl!)
- in Mikrowelle glasig und weich dünsten
  (volle Leistung 1 Minute; umrühren; noch mal 1 Minute; umrühren; noch mal 1 Minute; eventuell mehrmals)

Auflaufform füllen:

- Auflaufform im Backofen (beim Vorheizen) erwärmen, mit Butter ausfetten
- dreimal nacheinander:
  1/3 Spätzle + 1/3 Zwiebel + 1/3 Käse  (oberste Schicht ist Käse)

backen:

- 220 Grad C, Backofen vorheizen
- O/U - Hitze, 3. Schiene
- 20 Minuten, bis der Käse zerlaufen und braun ist

dazu:

- Rotwein, grüner Salat


[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 30.Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de