Bert Schoeneich

Bert Schöneich

privat

 

Croûte au fromage - Walliser Käseschnitte

In einer kleinen Holzbaracke an der schweizer-französischen Grenze, in der Nähe von Genf und direkt gegenüber dem CERN wird eine Croûte au fromage serviert, die allein die Reise wert ist ...

Croutes au fromage

Zutaten pro Person

Scheibe Weiß- oder Roggenbrot (kein Toast, kein Vollkorn) eine
Butter etwas
trockener Weißwein (am Besten aus dem Wallis, z.B. Fendant oder Johannisberg) 2-3 EL
Käse (z.B. Walliser Käse oder Greyerzer) eine Scheibe
(ca. 0,5 cm dick)

eventuell noch
(je nach Geschmack)

Kochschinken eine Scheibe
Zwiebellamelle 1
Gewürzgurke eine kleine
Ei 1

 

Auflaufform, klein (ca. 15 ... 18 cm ⌀)

Zubereiten
Grundrezept:
- wenn im Ofen, diesen auf 150 °C vorheizen
- Brotscheibe toasten, mit Butter bestreichen
- Auflaufform mit Butter fetten
- Brot in die Form legen, mit Wein tränken
- mit der Käsescheibe überdecken
- Grill: nah am Grill (2. Schiene von oben) und Stufe 1 (niedrig)
oder
Ofen: so hoch wie möglich und Oberhitze
- ca. 15 Minuten Käse schmelzen lassen (muss zerlaufen!)
- rausnehmen, wenn der Käse goldgelb und an einigen Stelle schon braun ist
Variationen:
- Schinkenscheibe oder Zwiebellamelle zwischen Brot und Käse
- 4 Minuten vor dem Ende ein Ei wie ein Spiegelei drauf braten lassen
- servieren mit ein bis zwei kleinen Gewürzgurken
Wein:
- trocken (z.B. Walliser Fendant oder Johannisberg)

Noch heiß in der Form servieren!

[homepage] [Karte] [homepage Arbeit] [Rezepte]
[Wandertouren][Klassentreffen Abitur] [Seminargruppentreffen]
 top of page /  Last modified: 27. Januar 2017, homepage: http://www.bert-schoeneich.de, mailto: bert@bert-schoeneich.de